miteinander füreinander
auenwald-siegel-1610

Auszeichnungen


Schule_lernen digital„Lernen mit digitalen Medien“

Die Auenwaldschule Böklund, Gemeinschaftsschule, hat in einer zweiten Entscheidung der Bildungsministerin Fördermittel in Höhe von 12000Euro für das „Lernen mit digitalen Medien“ zugesprochen bekommen.

____________________________________________

berufswahlsiegel-sh

Berufswahlsiegel-SH

Unsere Schule  ist eine der ersten, denen im Oktober 2016 der Titel „BERUFSWAHLSIEGEL–SH, Schule mit vorbildlicher Berufs- und Studienorientierung“ verliehen wurde:

„Ihre Schule zeichnet sich durch eine vorbildliche Berufs- und Studien­orientierung aus und hat sich somit schon vor langer Zeit auf den Weg gemacht, den Übergang Schule-Beruf/Studium auf besondere Weise zu gestalten.“


Präventionssiegel_15-16_72


Schulgartenwettbewerb 2015Urkunde Wettbewerb001

Für die Teilnahme am Schulgartenwettbewerb 2015 unter dem
Titel „Wir bringen Ideen zum Wachsen“ erhielt
die Auenwaldschule Gemeinschaftsschule Böklund
eine Urkunde.


Urkunde001

JuniorScienceOlympiade 2015

Die Schule hat sich am bundesweiten Auswahlverfahren der 12. Internationalen JuniorScienceOlympiade 2015 beteiligt und mit Erfolg Schülerinnen und Schüler im Wettbewerb betreut.

Der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und von den Kultusbehörden der Länder unterstützte Wettbewerb fördert jungen Nachwuchs in den Naturwissenschaften.


Starke Schule 2015

Am 02.02.2015 erhielt die Auenwaldschule im Landeshaus zu Kiel die Auszeichnung als Starke Schule und erreichte dabei landesweit den zweiten Platz.

Gelobt wurde unsere Arbeit im Bereich Berufsvorbereitung sowie die Integration von Förderschullehrern und die starke Vernetzung auch mit den Eltern unserer Schüler.

Weitere Informationen zur Preisverleihung finden Sie hier:


zert-zukunftsschule

Zukunftsschule SH

In den Jahren 2012, 2013 und 2014/15 wurde unsere Schule als Zukunftsschule SH ausgezeichnet.

Gründe für die Auszeichnungen waren unsere Projekte Jugendwaldspiele und Konfliktlotsen (2012), Regenerative Energien als Schwerpunktthema für Abschlussprojekte, Schulwald und Kurs Landart (2013) sowie Die Kastanienhelfer und Fit for Life (2014/15).


Ländervergleich für Mathematik und die naturwissenschaftlichen Fächer in der SEK I

Im Frühjahr 2012 nahmen Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen unserer Schule an einer Studie des Instituts zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) teil, die dem Vergleich der Schülerleistungen in den Fächern Mathematik, Biologie, Chemie und Physik in der Sekundarstufe I in den einzelnen Ländern der Bundesrepublik diente.

Dabei erreichten unsere Jugendlichen  in allen 7 Kompetenzbereichen überdurchschnittliche Ergebnisse im Vergleich zum deutschlandweiten Mittelwert aller  Schülerinnen und Schülern derselben Schulart bundesweit.

_________________________________________________________________________