Es waren doch erstaunlich viele Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen, die es am Donnerstag schafften, trotz des Schnees und der Kälte zur Schule zu kommen. Gemeinsam mit Frau Benkelmann saßen sie warm und gemütlich im Kunstraum ,ließen sich von dem Schneetreiben vor den Fenstern inspirieren und gestalteten stimmungsvolle Winterbilder.