Nun schon im dritten Jahr wurde in der Adventszeit gemeinsames Singen von Advents- und Weihnachtsliedersingen angeboten, so dass sich daraus schoneine kleine Tradition entwickelt hat.

Empfangen von Frau Peters (diesmal sogar mit Gitarre) und Frau Harms konnten die singwilligen Schülerinnen und Schüler in netter Atmosphäre ihre Lieblingsweihnachtslieder singen. Mit viel Freude fanden sich dazu Schülerinnen und Schüler aus fast allen Jahrgängen dienstags in der großenPause im Medienraum ein.

Nun wurde lautstark und mehrstimmig (vielleicht nicht immer gewollt) die gewünschten Weihnachtslieder gesungen. Damit jeder mitsingen konnte, waren die Texte an der digitalen Tafel aufgerufen. 

Viel Freude hatten die Schülerinnen und Schüler auch wieder daran, die Namen ihrer Lehrkräfte in ähnlich klingenden Worten der Weihnachtslieder zu finden. Dies war alles ganz harmlos und trübte nicht die liebgewonnene Tradition.

Hm/ Pe